ONLINE: Zukunftswerkstatt

Gemeinsame Visionen für positiven Wandel

Für alle Interessierte. Trainerin: Josephine Kremberg

Stell dir vor, du tust morgen Dinge, die heute noch undenkbar scheinen. Wie fühlt es sich an, wenn Du sie bereits getan hast, gemeinsam mit anderen?

Vorstellungskraft kann man trainieren. Ausgestattet mit ausreichend Aktionspotenzial aus unserer Unzufriedenheit über den Istzustand und mit Blick auf die Fülle Hoffnung machender Intitiativen begeben wir uns in die Qualitäten unserer Ideale:

Schaffen wir uns Fixsterne, an denen es sich orientieren lässt und die Kraft geben, die nächsten Schritte zu planen.

Der Workshop bietet einen Freiraum, in dem blockierende Gedanken und innere Kritiker*innen ausgeladen werden. Aus dem methodisch begleiteten Austausch mit anderen Visionär*innen ergeben sich motivierende Resonanzen und Synergien um Wandel bewusst mitzugestalten.

 

Das ZIEL

Eigene und gemeinsame Vision(en) konkretisieren und stärken

Inhalte

  • Kritik – Fantasie – Verwirklichung
  • Zukunftsmöglichkeiten in Veränderungsprozessen erkennen
  • kritikfreier Ideenraum
  • Kreativitätstechniken
  • Utopie konkret denken
  • Realitätscheck und Planung nächster Schritte
  • stimulierende Fragen zum Dranbleiben und Vertiefen

Methodik: Zukunftswerkstatt, kollektiver Traumkreis (Dragon Dreaming), angeleitete Partner*innengespräche (theory U), interaktive Übungen