Kommunikations- und Durchsetzungstraining
für alle Interessierte

Kommunizieren können wir alle. Dennoch gibt es Missverständnisse, Verhärtungen und unklare Ergebnisse. Das hängt nicht nur mit den
Worten zusammen, die wir sprechen, sondern auch mit unserer Grundhaltung: Uns selbst und anderen gegenüber. Außerdem mit unseren
Prägungen und Erwartungen, mit unseren Erfahrungen und Beziehungen, mit unseren nonverbalen Signalen.

Im Seminar reflektieren Sie Ihr Kommunikations- und Durchsetzungsverhalten. Sie erfahren, wie man Missverständnissen vorbeugt,
Klärungen herbeiführt und sich mehr Gehör und Akzeptanz verschafft. Wir erarbeiten, welche Wege zum Erfolg führen und welche für
Sie persönlich gut umsetzbar sind.

 
 

Ziel:

Kommunikations- und Durchsetzungskompetenz erhöhen

 
 

Inhalte:

        Kommunikationspsychologie und Kommunikationsmodelle

        Weibliche und männliche Kommunikation verstehen

        Durchsetzungsstrategien - was passt (oder passt nicht) zu welcher Situation

        Win-Win-Situationen schaffen statt Durchsetzen um jeden Preis!

        Eigene Durchsetzungs-Stärken und Stolpersteine kennen

   Stärkungsübungen (Körper-, Stimm- und Mentalübungen)
   für klare Kommunikation und mehr Durchsetzungsfähigkeit

   Besprechen von Fallbeispielen und Üben von unterschiedlichen
   Situationen, bei Interesse auch mit Videoanalyse

 

 
 

Trainerin:

Carolin Fey M.A. Rhetorik
Trainerin und Coach für Rhetorik, Kommunikation, Führungskräfteentwicklung,
Autorin, geschäftsführende Gesellschafterin der FrauenKolleg GmbH


 
 

Ort:

Odenwald-Institut, Wald-Michelbach

 
 
zurück zur Seminarübersicht