Klartext reden!
Wie Frauen sagen, was sie wollen
und bekommen, was sie möchten

Reden wir doch einfach Klartext! Sagen wir ohne Umschweife, was wir meinen und wollen - klar und direkt!
Gar nicht so einfach? Stimmt. Oft sind wir lieber still oder sagen nur halbherzig unsere Meinung. Zu wichtig
sind uns Harmonie und gute Beziehungen. Das ist auch gut so. Doch manchmal ist es besser, das Risiko
einzugehen anzuecken, um an der Meinungsbildung teilzuhaben, eine Idee durchzusetzen oder sich abzugrenzen.

In diesem Seminar üben Sie, wie Sie sich offen äußern können, ohne andere vor den Kopf zu stoßen. Sie lernen
zu kritisieren ohne zu kränken und "Nein" zu sagen, ohne zu verprellen.

 
 

Ziel:

Klare, direkte und wertschätzende Kommunikation

 
 

Inhalte:

    Was heißt Klartext reden? Modelle und Beispiele

    Was hindert uns daran, Klartext zu reden?

    Sprach- und Gesprächsverhalten von Frauen und Männern

    Psychologische Hilfen für mehr Klartext

    Position beziehen: Was will ich überhaupt?

    Klar sein: auch mit Körper und Stimme

    Die (unangenehme) Wahrheit sagen, bloß wie?

    Nein sagen ohne Schuldgefühle

    Klärungsgespräche führen: klar und positiv

    Rollenspiele (freiwillig) mit Videofeedback

 
 

Trainerin:

Carolin Fey M.A.
Allg. Rhetorik, Kommunikationstrainerin,
Geschäftsführerin der FrauenKolleg GmbH

 
 

Ort:

1. Termin in Wald-Michelbach
2. Termin in Stuttgart
 
 
zurück zur Seminarübersicht